Was bisher geschah...

Geschichten der Spaßbürger

Endlich sind wieder alle drei Spaßbürger beisammen und heute geht es um das Thema Identität. Wie einfach ist es seine Identität auszulöschen? Was sind unsere neuen Identitäten? Und warum ist Daniels Ausweis noch in Schottland? Wenn ihr auch schon gar nicht mehr wisst, wer ihr eigentlich seid, hört doch einfach rein und sucht euch dann eine neue Identität aus.

Bildquelle

Schon wieder ist jemand im Urlaub. Diesmal Daniel! Deshalb ist wieder Bree dabei wenn wir über Essen und Trinken reden. Wie ist das Rezept von Brees supergeheimen unaussprechbaren vollalkoholisierten Punsches? Welches Kochbuch ist unverzichtbar in jedem Haushalt? Und was ist eigentlich ein bessarabischer Strudel? Also Servietten auf den Schoss, Podcast an und das Fressen geht los.

Heute lernt Ihr uns so richtig kennen. Spaßbürgermeister Henning stellt uns nämlich mehrmals vor die Wahl: Würden wir lieber immer Schreien oder immer Flüstern? Würden wir lieber mit jeder Lüge davon kommen oder immer erkennen wenn wir angelogen werden? Spannende Fragen und noch spannendere Antworten gibt es im spannendsten Podcast der Welt. Nämlich hier. Also würdet Ihr lieber reinhören oder so etwas großartiges verpassen?

Yugen ist wieder da! Zusammen mit unserem Gast Angelina starten wir direkt mit dem Thema Guilty Pleasures. Nur um dann ganz smooth in das Thema Urlaub und andere Länder abzugleiten. Wieviel zahlt ein Schiff um durch den Panamakanal zu fahren? Wer von uns mag Tomatensaft? Und wieso reden wir auf einmal über Walpenisse? Das alles nur bei uns!

In dieser Episode reden wir (wieder einmal) über die 90er. Speziell über Probleme unserer Kindheit. Dabei meinen wir nicht Akne und peinliche Klamotten… also auch ein bisschen. Aber hauptsächlich geht es um Radiomoderatoren die in den Lieblingssong reinreden, Videokassetten die überspielt werden und Tamagotchis.

Mit dabei ist natürlich wieder ein super Hörspiel, in dem wir uns als Kinder nachspielen und Bree dabei helfen, ihre Diddl Blätter wieder zu finden.

Yugen ist immer noch im Urlaub. Trotzdem ist er in dieser Folge Spaßbürgermeister und bringt Fakten über Einkaufszentren und Geschäfte generell mit. Wo steht das größte Einkaufszentrum? Wie geht man mit lästigen Verkäufern um? Und muss man in Zukunft überhaupt noch einkaufen gehen? Die Antworten gibt’s im nächsten Fachgeschäft Ihres Vertrauens oder auch bei uns.

Es ist unerträglich heiß, Alles klebt, Yugen ist immer noch im Urlaub und dank Sommerloch hört sowieso niemand zu. Trotzdem haben wir uns nochmal richtig ins Zeug gelegt. Mit Bree als Urlaubsvertretung reden wir über versaute Kinderbücher, peinliche Momente und Erinnerungen aus der Jugend. Warum wir trotz Social Awkwardness und Gothic Schminke die coolsten in der Klasse waren erfahrt ihr natürlich nur im Podcast. Ich lege mich jetzt wieder in eine Wanne mit Eiswasser und bleibe bis nächsten Montag drin. Viel Spaß.

Die heutige Folge führt uns in die mysteriöse Welt des Schlafs. Träumen Taubstumme in Zeichensprache? Kann man im Schlaf jemanden töten? Und wieso werde ich auf einmal so müde? Das alles und natürlich 10 supergeniale Fakten zum Thema Schlafen gibt’s in dieser Folge.

Und natürlich wieder ein tolles Hörspiel. Diesmal über die 3 Bankräuber Franz, Peter und Johnny, die sich gerade nach ihrem letzten Coup auf der Flucht befinden.

Unser Thema heute sind Drogen. Gab es schon immer Drogen? Werden sogar Tiere gerne mal high? Und was halten wir eigentlich von Drogen? Und was halten wir… Sekunde… jetzt habe ich irgendwie den Faden verloren… wow was leuchtet da denn so?

Zu interessanten Fakten und wie immer sehr fachfremden Erläuterungen gibt es auch diese Woche wieder ein improvisiertes Hörspiel: Der schüchterne Kleinstädter Olaf will in seinem Urlaub zum ersten mal Drogen nehmen und sucht dafür den größten und fragwürdigsten Drogengroßhandels Berlin auf.

Bildquelle

 

Unser Spaßbürgermeister Henning hat uns heute 10 gruselige Fakten über Geister mitgebracht. Doch gibt es Geister überhaupt? Wieso suchen uns Geister heim? Und was ist dieses komische Rascheln im Hintergrund? Außerdem gibt es noch ein brandneues Hörspiel am Ende über den alternden Geisterjäger Manfred und seinen Geist Udo. Es lohnt sich also wirklich einzuschalten.